Stadt Wilhelmshaven

Technische Änderungen

Bestimmte technische Änderungen müssen unverzüglich von der Technischen Prüfstelle oder einer amtlich anerkannten Überwachungsorganisation (TÜV, DEKRA, KÜS, GTÜ etc.) begutachtet werden:

  • Änderung der Fahrzeugart
  • Änderung von Hubraum oder Leistung
  • Erhöhung der durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit
  • Verringerung der durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit, wenn diese fahrerlaubnisrelevant ist oder Reifen niedrigerer Geschwindigkeitsklassen verwendet werden sollen
  • Änderung der zulässigen Achslasten, des Gesamtgewichts, der Nutz-, Sattel-, Aufliege- oder Anhängelast
  • Erhöhung der Fahrzeugabmessungen, ausgenommen bei Pkw und Krafträdern
  • Änderung der Sitz-, Liege- oder Stehplatzzahl bei Kraftomnibussen
  • Änderungen der Abgas- oder Geräuschwerte, sofern sie sich auf die Kraftfahrzeugsteuer oder Verkehrsverbote auswirken

Diese technischen Änderungen müssen von der Zulassungsstelle in die Fahrzeugdokumente eingetragen werden.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Zur Eintragung technischer Änderungen am Fahrzeug müssen Sie folgendes mitbringen:
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) (Hinweis für finanzierte bzw. geleaste Fahrzeuge)
  • Hauptuntersuchungsbericht (TÜV, DEKRA, KÜS, GTÜ etc. im Original)
  • Betriebserlaubnis des Teile-Herstellers beziehungsweise Sachverständigengutachten (TÜV, DEKRA, KÜS, GTÜ etc.)

  • Einbaubescheinigung der Werkstatt, Abnahmebestätigung einer anerkannten Sachverständigenorganisation
  • bei Änderung der Fahrzeugart zusätzlich neue Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer)

Die Eintragung der Änderung  kostet 12,00 €.

Hinweis

Fragen Sie vor dem Ein- oder Umbau eine amtlich anerkannte sachverständige Person für den Kraftfahrzeugverkehr oder eine Prüfingenieurin/einen Prüfingenieur einer Überwachungsorganisation, ob die Betriebserlaubnis Ihres Fahrzeugs beeinträchtigt wird beziehungsweise ob die Änderung überhaupt genehmigungsfähig ist.

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Bürgerangelegenheiten, Öffentliche Sicherheit und Ordnung
KFZ-Zulassung

Rathausplatz 10
26382 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16-3232
Fax. 04421 16-3261

Sprechzeiten:

  • Montag, Mittwoch, Freitag: 8.00 - 12.30 Uhr,
  • Dienstag: 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.00 Uhr,
  • Donnerstag: 8.00 - 17.00 (durchgehend)

Onlinetermin in der Kfz-Zulassungsstelle vereinbaren

Weitere Informationen