Stadt Wilhelmshaven

Europawahl 2024

2024 wird zum 10. Mal das Europäische Parlament direkt von den Bürgerinnen und Bürgern der Europäischen Union gewählt. Wahltermin ist der 9. Juni 2024. Erstmalig sind dann auch Personen ab 16 Jahren wahlberechtigt.

Sie können auch per Briefwahl an der Europawahl teilnehmen. Den entsprechenden Antrag können Sie per Online-Formular, schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail stellen.

Außerdem können Sie die Briefwahl ab Montag, 6. Mai 2024, auch persönlich beantragen. Gehen Sie dafür bitte ins Briefwahlbüro im Technischen Rathaus am Rathausplatz 9. Dieses ist montags und mittwochs von 8.30 bis 15.30 Uhr, dienstags von 8.30 bis 16 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 17 Uhr, freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr und samstags von 8 bis 13 Uhr geöffnet.

Wichtig: Die Briefwahl können Sie bis Freitag, 7. Juni 2024, 18 Uhr bei uns beantragen.

Informationen zur Europawahl 2024

Wahlbereiche und Wahlbezirke

Das Stadtgebiet ist unterteilt in vier Wahlbereiche und 37 Wahlbezirke. Karten mit Informationen zu den Abgrenzungen finden Sie hier.

 

102

Wahlbezirk Briefwahlbezirk Wahlraum PLZ Straße barrierefrei?
121

Innenstadt-Südost

101

Süd I

GEW-Informationszentrum

26382

Rheinstraße 52

ja

122

Innenstadt-Südwest

103

Süd III

GPS Schule an der Deichbrücke

26382

Rheinstraße 112

ja

123

Innenstadt-Ost

104

Süd IV

Volkshochschule (Hans-Beutz-Haus)

26382

Virchowstraße 29

ja

124

Innenstadt-West

104

Süd IV

Cäcilienschule

26382

Peterstraße 69 / Eingang Metzer Weg

ja

125

Innenstadt-Nord

101

Süd I

Technisches Rathaus

26382

Rathausplatz 9

ja

131

Bant-Süd

102

Süd II

Hafenschule

26382

Werftstraße 20

ja

132

Bant-Ost

102

Süd II

Katholische Kirche St. Marien

26382

Otto-Meentz-Straße 23, Gemeindesaal

ja

133

Bant Mitte

104

Süd IV

Freizeitstätte Krähenbusch

26382

Lessingstraße 1 eingeschränkt
barrierefrei

134

Bant-Nord

 

Süd II

Nordsee-Campus (Pavillon auf dem Schulhof)

26382

Paul-Hug-Straße 43

ja

135

Bant-West

103

Süd III

Evangeliums-Christen Gemeinde Wilhelmshaven e.V.

26389

An der Junkerei 4

ja

211

Heppens-Süd

201

Ost I

Ev. Kindertagesstätte Inselviertel

26384

Bismarckstraße 8 A

ja

212

Heppens-Ost

201

Ost I

Berufsbildende Schulen WHV (Wirtschaft)

26384

Heppenser Straße 16-18

ja

213

Heppens-Mitte

204

Ost IV

Berufsbildende Schulen WHV (Wirtschaft)

26384

Heppenser Straße 16-18

ja

214

Heppens-Pädagogenviertel

202

Ost II

Neues Gymnasium Wilhelmshaven

26384

Mühlenweg 63/65

ja

215

Heppens-Tonndeich

203

Ost III

City Sport Treff

26384

Bülowstraße 13

ja

216

Heppens-Villenviertel

204

Ost IV

Ev. Pfarramt Lutherkirche

26384

Brommystraße 73

ja

241

Neuengroden-Süd

202

Ost II

UNKI Wilhelmshaven e. V.

26386

Friedenstraße 19

ja

242

Neuengroden-Nord

203

Ost III

Thomas-Kirche Gemeindhaus

26386

Grothstr. 10

ja

311

Neuende

301

West I

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Tagespflege

26389

Bismarckstraße 259

ja

331

Wiesenhof

301

West I

Ganztagsgrundschule  Wiesenhof

26389

Am Wiesenhof 142

ja

332

Aldenburg

302

West II

Ganztagsgrundschule  Wiesenhof

26389

Am Wiesenhof 142

ja

341

Maadebogen

303

West III

WIKI Strandläufer

26389

Friedrich-Paffrath-Straße 102

ja

351

Langewerth

304

West IV

Fliesen Janssen GmbH

26389

Heiligengroden 11

ja

361

Siebethsburg-Ost

304

West IV

Ihr Treff auf Siebethsburg

26386

Störtebekerstraße 14 C

ja

362

Siebethsburg-West

302

West II

Ganztagsgrundschule Stadtmitte

26386

Störtebekerstraße 49

ja

371

Altengroden-Süd

303

West III

Ev.-luth. Kirchengemeinde Altengroden

26386

Klinkeburg 1a

ja

372

Altengroden-Nord

304

West IV

Förderverein  Ruscherei e.V.

26386

Ubbostraße 1

ja

411

Himmelreich-Coldewei

401

Nord I

Förderzentrum Wilhelmshaven

26388

Warthestraße 10

ja

412

Rüstersiel

402

Nord II

Ganztagsgrundschule Rüstersiel

26386

Achtern Diek 7

ja

421

Fedderwardergroden-Südost

404

Nord IV

Berufsakademie Wilhelmshaven

26388

Albrechtstr. 1

ja

422

Fedderwardergroden-Südwest

403

Nord III

Förderzentrum Wilhelmshaven

26388

Warthestraße 10

ja

423

Fedderwardergroden-Nordost

404

Nord IV

Ev.-luth. Kirchengemeinde Friedenskirche

26388

Preußenstraße 45

ja

424

Fedderwardergroden-Nordwest

404

Nord IV

Finkenburgschule

26388

Posener Straße 111

ja

431

Voslapp-Süd

402

Nord II

Sportheim STV Wilhelmshaven e.V.

26388

Flutstraße 130

ja

432

Voslapp-Nord

401

Nord I

Ev.-luth. Kirchengemeinde Voslapp Gemeindesaal

26388

Flutstraße 233

ja

441

Fedderwarden

403

Nord III

Ev. Gemeindehaus Fedderwarden

26388

Kirchweg 3

ja

451

Sengwarden

403

Nord III

Dorfgemeinschaftshaus Sengwarden

26388

Voslapper Str. 23

ja

BAZ Briefwahlauszählzentrum - - Neues Gymnasium, Schulcontainer, zwischen Mühlenweg 67 und Sporthalle 26384 Mühlenweg 63/65 ja

Schöffenwahl 2023

Die Bewerbungsfrist für die Amtsperiode 2024 bis 2028 ist abgelaufen. Insgesamt sind 224 Bewerbungen und Vorschläge für das Ehrenamt der Schöffin oder des Schöffen fristgerecht eingegangen. Für das Amt einer Jugendschöffin oder eines Jugendschöffen haben sich 93 Personen beworben.

Die Bewerbungen wurden im Rat der Stadt Wilhelmshaven bzw. im Jugendhilfeausschuss der Stadt Wilhelmshaven abschließend beraten und beschlossen. Nach Ablauf der öffentlichen Auflegung und der Einspruchsfrist wurde die Liste der Bewerberinnen und Bewerber an das Amtsgericht Wilhelmshaven weitergeleitet. Aus dieser Liste wird dann im vierten Quartal 2023 die erforderliche Anzahl an Schöffinnen und Schöffen ausgewählt.

Für die Amtsperiode 2024 bis 2028 wurde die Anzahl der in Wilhelmshaven zu wählenden Schöffinnen und Schöffen vom Präsidenten des Landgerichts Oldenburg festgelegt:

 

Amtsgericht Wilhelmshaven:

20 Haupt- und 14 Ersatzschöffinnen und -schöffen

16 Haupt- und 16 Ersatzjugendschöffinnen und -schöffen

Landgericht Oldenburg:

16 Hauptschöffinnen und -schöffen

4 Hauptjugendschöffinnen und -schöffen

Diese Wahl erfolgt durch den am Amtsgericht gebildeten Schöffenwahlausschuss. Die gewählten Bewerberinnen und Bewerber werden dann vom Amtsgericht benachrichtigt. Die Bewerberinnen und Bewerber, die nicht ausgewählt wurden, werden vom Wahlamt Wilhelmshaven informiert. Diese Schreiben werden erfahrungsgemäß Ende November/Anfang Dezember versandt.

Die Vorbereitungen für die Amtsperiode 2029 bis 2033 werden voraussichtlich im Januar 2028 beginnen. Bewerbungen sind dann wieder möglich.

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Bürgerangelegenheiten, Öffentliche Sicherheit und Ordnung
Abteilung Wahlen

Rathausplatz 7
26382 Wilhelmshaven

Tel. 0 44 21 / 16 - 12 71

Sprechzeiten:

  • montags bis donnerstags
    8.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 15.30 Uhr
  • freitags 8.30 bis 12.30 Uhr

powered by webEdition CMS