Stadt Wilhelmshaven

Tag des offenen Denkmals

Seit 1993 koordiniert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den Tag des offenen Denkmals in ganz Deutschland. Er findet jedes Jahr am zweiten Sonntag im September statt und steht unter einem jährlich wechselnden Motto, das von der Stiftung gewählt wird. Dank der vielen engagierten Menschen vor Ort können an diesem Tag bundesweit mehr als 7.500 unter Denkmalschutz stehende Objekte geöffnet und besichtigt werden. Dieses vielfältige und einmalige Angebot wird von über drei Millionen Besucherinnen und Besuchern pro Jahr angenommen.

Das Kulturbüro übernimmt die Koordinierung der Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals in Wilhelmshaven.

Stadt Wilhelmshaven

Kulturbüro

Rathausplatz 10
26382 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16-1428
Fax. 04421 16-41-1428

Sprechzeiten:

  • Mo - Do: 8:30 - 12:30 Uhr
    und 14:00 - 15:30 Uhr
  • Mo - Fr: 8:30 - 12:30 Uhr
  • und nach telefonischer Vereinbarung