Stadt Wilhelmshaven

Impulsberatung „Material- und Ressourceneffizienz“

Worum geht's?

Effizienz lohnt sich nicht nur für die Umwelt, sondern auch finanziell für Ihr Unternehmen. Erfahrene Beraterinnen und Berater nehmen vor Ort die Abläufe, Prozesse und Verbräuche in Augenschein, um Verbesserungspotenziale zu identifizieren und mögliche Maßnahmen vorzuschlagen. Anschließend erhalten die Unternehmen einen Beratungsbericht mit den wichtigsten Ergebnissen und Einsparmöglichkeiten sowie Hinweisen auf Fördermöglichkeiten und nächste Schritte. Ziel dieser Impulsberatungen ist es, die Unternehmen dabei zu unterstützen, durch Effizienzmaßnahmen den Energie- und Materialverbrauch zu senken, somit die Kosten zu reduzieren und gleichzeitig etwas für den Klimaschutz zu tun. Und das Beste: Für Sie als Unternehmen ist die Beratung völlig kostenfrei!

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in Niedersachsen, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen, können die Impulsberatungen in Anspruch nehmen:
Das Unternehmen:

  • ist Mitglied in der IHK oder HWK,
  • ist ein KMU nach Definition der Europäischen Kommission (KMU-Definition) vom 6. Mai 2003 mit Sitz in Niedersachsen,
  • hatte im vergangenen Jahr Energiekosten von mehr als 10.000 Euro,
  • hat im laufenden Steuerjahr sowie den vorangegangenen zwei Steuerjahren weniger als 199.000 Euro an De-minimis-Beihilfen erhalten oder beantragt,
  • ist mit einer telefonischen Nachfrage im Rahmen der Qualitätssicherung einverstanden.

Was kostet es?

Die Impulsberatung ist für Sie als Unternehmen kostenfrei, die Finanzierung erfolgt durch Landesmittel über die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN).  

Was muss ich tun?

Nehmen Sie einfach telefonisch oder per Email Kontakt zu uns auf. Sie erhalten dann einen Beratungsgutschein, mit dem Sie eine*n Berater*in aus unserem Beraterpool kontaktieren und einen Termin vereinbaren können – ganz einfach!

Foto: Stefan Koch

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz
Klimaschutz

André Lachmund

Freiligrathstraße 420
26386 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16 25 50

Gebäude B
1. OG

Sprechzeiten:
Bitte besuchen Sie die städtischen Dienststellen nur nach Terminabsprache und sofern Ihr Anliegen nicht telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erledigt werden kann.

Beachten Sie, dass wir die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher der städtischen Dienststellen erfassen müssen (sh. Erhebungsbogen).

Ein Angebot in Zusammenarbeit mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen.

powered by webEdition CMS