Stadt Wilhelmshaven

Altenhilfe

Die Altenhilfe der Stadt Wilhelmshaven ist beratend für Senioren, deren Angehörige, Freunde und Betreuer tätig.

Beratungen erfolgen über:

  • Kontaktmöglichkeiten (Seniorentreffs)
  • Wohnformen
  • Häusliche Krankenpflege
  • Pflegeheime
  • Pflegeversicherung
  • Vorsorgevollmachten usw.

Die städtischen Senioren-Treffs sollen der Vereinsamung der Senioren entgegenwirken.

Die Stadt Wilhelmshaven unterhält vier Senioren-Treffs, die von ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut werden. Die Treffs sind einmal/zweimal an einem Nachmittag in der Woche geöffnet. Der Nachmittag beginnt mit einer Kaffeetafel, in der Zeit besteht die Möglichkeit Gespräche zu führen und sich auszutauschen. Danach geht es mit Spielen wie Skat, Mensch ärgere Dich nicht, Bingo etc. weiter. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter planen Kaffeefahrten, gemeinsame Essen und Besichtigungen, um ein abwechselungsreiches Programm anzubieten.

Die Offene Altenhilfe ist Ansprechpartner für die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Besucher. Regelmäßig werden die Senioren-Treffs aufgesucht, um den Besuchern und Mitarbeitern bei Problemen und Sorgen zur Seite zu stehen.

Um den Kontakt der einzelnen Treffs untereinander zu fördern werden mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern und der Offenen Altenhilfe gemeinsame Veranstaltungen geplant und durchgeführt.

Zu jeder Veranstaltung sind Gäste stets herzlich willkommen.

Senioren-Treffs

  • „Klönstuv“ Sengwarden, Heddostr. 9
     Mittwochs von 14.00 – 17.00 Uhr
  • „Zum Klönsnack“ Fedderwarden, Kirchweg 2
     Dienstags von 14.00 – 17.00 Uhr
  • „Kiek mal rin“, Voslapp, Flutstr. 130
     Dienstags von 14.00 – 17.00 Uhr
  • „To Huus“, Rheinstraße 64
     Montags und Donnerstags von 14.00 – 17.00 Uhr

Seniorenwerkstatt

Die Offene Altenhilfe betreut auch die Seniorenwerkstatt, in der rüstigen Senioren die Möglichkeit geboten wird, Holzarbeiten zu verrichten.

Die Seniorenwerkstatt befindet sich in der IGS-Wilhelmshaven, Friedenstraße 105-111.

Weitere Informationen über die Treffs und die Seniorenwerkstatt können bei Petra Böning unter Telefon 04421/16-1399 erfragt werden.

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Soziales
Altenhilfe

Gökerstraße 96
26384 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16-1400
Fax 04421 16-1393

Nürnberghaus

Sprechzeiten:
Bitte betreten Sie die städtischen Dienststellen nur nach Terminabsprache und sofern Ihr Anliegen nicht telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erledigt werden kann.

Beachten Sie, dass wir die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher der städtischen Dienststellen erfassen müssen (sh. Erhebungsbogen).

powered by webEdition CMS