Stadt Wilhelmshaven

Vorbeugender Brandschutz

...der Stadt Wilhelmshaven.

Die Abteilung Vorbeugender Brandschutz der Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven übernimmt verschiedene Aufgaben, um der Gefahr eines Brandes bzw. deren Folgen zu minimieren.

Sie ist die Brandschutzdienststelle im Genehmigungsverfahren. Hier werden die Belange des Brandschutzes überprüft und in einer Stellungnahme der genehmigenden Behörde mitgeteilt.

Eine weitere Aufgabe ist die Brandverhütungsschau nach dem Niedersächsischen Brandschutzgesetz. Hier werden baulichen Anlagen, von denen eine erhöhte Brandgefahr aus geht oder davon im Fall eines Brandes, einer Explosion oder eines anderen Schadensereignisses eine besondere Umweltgefährdung oder eine Gefahr für das Leben oder die Gesundheit einer größeren Anzahl von Menschen oder für erhebliche Sachwerte ausgehen würde, in regelmäßigen Zeitabständen bzgl. der Brandsicherheit überprüft.

Daneben stehen sie allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Wilhelmshaven sowie Firmen und Fachplanern für Fragen rund um den Brandschutz innerhalb der Stadt Wilhelmshaven zur Verfügung.

Baugenehmigungsverfahren: Hinweise und Empfehlungen der Feuerwehr Wilhelmshaven

Im Downloadbereich stellen wir Ihnen Dokumente zu den Themen Brandmeldeanlage, Baugenehmigungsverfahren, Rauchmelderpflicht und Straßenfeste zur Verfügung. Klicken Sie dafür einfach auf den nachfolgenden Button:

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Feuerwehr
Vorbeugender Brandschutz (Stellungnahmen, Brandschauen, Sicherheitswachen, Unterweisungen)

Mozartstraße 11 - 13
26382 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16-3730
Fax. 04421 9818-156

Sprechzeiten:

  • Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr,
  • Freitag 8.30 - 12.30 Uhr,
  • sonstige Termine nach Vereinbarung