Stadt Wilhelmshaven

Baumschutz

Baumschutz in Wilhelmshaven

Bäume im urbanen Bereich üben wichtige stadtökologische Funktionen aus und sind von herausragender Bedeutung für das Ortsbild. Die Stadt Wilhelmshaven hat seit 1986 eine Baumschutzsatzung, deren Zweck es ist, Bäume innerhalb des Stadtgebietes unter Schutz zu stellen, da diese das Orts- und Landschaftsbild beleben und gliedern, zur Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes beitragen und das Kleinklima verbessern oder schädliche Einwirkungen abwehren.

Bäume und Nachbarrecht

Fragen und Informationen rund um das gedeihliche nachbarschaftliche Miteinander beantwortet
die Broschüre "Tipps für Nachbarn" des Niedersächsischen Justizministeriums.

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz
Naturschutz, Wald und Umweltverträglichkeit

Freiligrathstraße 420
26386 Wilhelmshaven

Gebäude B

Sprechzeiten:
Bitte besuchen Sie die städtischen Dienststellen nur nach Terminabsprache und sofern Ihr Anliegen nicht telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erledigt werden kann.

Beachten Sie, dass wir die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher der städtischen Dienststellen erfassen müssen (sh. Erhebungsbogen).

  • Montag bis Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr
  • Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Herr Hermes

Tel. 04421 16 - 25 59
Fax 04421 1641 - 25 59
Mobil. 0176 32328299

Gebäude B
Raum 130 (EG)

Zuständigkeit:

  • Umweltprüfung
  • Umweltberichte
  • Baumschutz

powered by webEdition CMS