Stadt Wilhelmshaven

Bunte Wache wird Schritt für Schritt bezogen

Es zieht Leben ein in die Bunte Wache: Ab dieser Woche wird die Feuer- und Rettungswache 2 – besser bekannt als „Bunte Wache“ – an der Inhauser Landstraße schrittweise in Betrieb genommen. Bis Ende Juli werden die Mitarbeitenden der Berufsfeuerwehr tagsüber in die neuen Gerätschaften eingewiesen, außerdem werden die Funktionsräume Schritt für Schritt bezogen. Anfang August ist der vollständige Umzug und die Aufnahme des Probebetriebs von der bisherigen Feuerwache 2 in der Albrechtstraße in die neue Wache vorgesehen.

Da die Corona-Pandemie die eigentlich für den frühen Sommer geplante offizielle Einweihung verhindert hatte, soll die Feier im Kreise aller Institutionen, die unter dem Dach der Bunten Wache künftig in guter und vertrauensvoller Nachbarschaft arbeiten werden, im Herbst nachgeholt werden. Neben der Berufsfeuerwehr werden die Polizei sowie die Johanniter Unfallhilfe künftig in der Inhauser Landstraße beheimatet sein.

powered by webEdition CMS