Stadt Wilhelmshaven

Arbeiten an der Deichbrücke

Bevor die Instandsetzungsarbeiten an der Deichbrücke beginnen können, müssen die Brückenkonstruktion und die Antriebstechnik untersucht und vermessen werden. Da dabei sowohl vom Wasser als auch von Land gearbeitet wird, kommt es zu Beeinträchtigungen des Fuß-, Rad-, Straßen- und Schiffsverkehrs. Die Arbeiten sollen von Mittwoch, 8., bis Freitag, 10. Juli, stattfinden. Jeweils in der Zeit von 9 bis 15 Uhr wird die Deichbrücke mehrfach geöffnet, es kann zu längeren Wartezeiten als üblich kommen. Als Umleitung stehen die Kaiser-Wilhelm-Brücke oder die Rüstringer Brücke zur Verfügung.

Sollte es auf Grund der Witterung zu zeitlichen Verschiebungen der Maßnahme kommen, erfolgt eine rechtzeitige Bekanntgabe.

powered by webEdition CMS