Stadt Wilhelmshaven

Trecker-Demo verlief reibungslos

Die Trecker-Demo zum Auftakt der zweitägigen Klausur des niedersächsischen Landeskabinetts am Montag, 20. Januar, in Wilhelmshaven ist nach Angaben der Stadt Wilhelmshaven und der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland friedlich und geordnet verlaufen. Kurzzeitig war es in Folge der rund 250 Traktoren zu Verkehrsbehinderungen in der Emsstraße gekommen, das befürchtete Verkehrschaos blieb aber aufgrund der guten Zusammenarbeit zwischen den Behörden und dem Veranstaltungsleiter sowie der offenbar sehr organisierten Kommunikation innerhalb der Demonstrationsteilnehmer aus.

powered by webEdition CMS