Stadt Wilhelmshaven

„Jetzt werde ich ein Schulkind"

Um den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule besonders zu erleichtern, haben die rund 650 Vorschulkinder in Wilhelmshaven etwas Tolles bekommen: Ein Heft, eine CD sowie Malstifte sollen die Kinder spielerisch auf den großen Schritt vorbereiten. Dabei werden sie von drei alten Bekannten begleitet: der Möwe Helga, dem Schaf Bernd und dem Hund Egon aus dem Wilhelmshavener Wimmelbuch.

Die Titel der CD sind nun auch online abrufbar:

  1. Lied: „Mein Heft"
  2. Lied: „Hund, Möwe und Schaf"
  3. Lied: „Bei uns sagt man Moin"
  4. Tiergedichte
  5. Lied: „An der Nordsee"
  6. Zungenbrecher
  7. Lied: „Hände waschen"
  8. Witze
  9. Lied: „Corona Corona Corona"
  10. Entspannung Möwe
  11. Lerne leichter
  12. Lied: „Jetzt werde ich ein Schulkind"

„Jetzt werde ich ein Schulkind" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Wilhelmshaven und des Landkreises Wittmund in Kooperation mit den Sprachförderkräften der AWO. Die Kommunen werden unterstützt und gefördert von der Präventionskette Niedersachsen, die das Projekt innerhalb eines Entwicklungsfonds mit 5.000 € pro Kommune unterstützt.

Stadt Wilhelmshaven

Jugendhilfeplanung

Friedrich-Paffrath-Straße 41
26389 Wilhelmshaven

Pavillon 5

Sprechzeiten:
Bitte betreten Sie die städtischen Dienststellen nur nach Terminabsprache und sofern Ihr Anliegen nicht telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erledigt werden kann.

Beachten Sie, dass wir die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher der städtischen Dienststellen erfassen müssen (sh. Erhebungsbogen).

Programm- und Netzwerkkoordination "Frühe Hilfen"

Tel. 04421 16-1688

powered by webEdition CMS