Stadt Wilhelmshaven

Sanierung der Bremer Straße startet

Die Bremer Straße wird saniert: Da eine deutliche Vergrößerung des Mischwasserkanales erforderlich ist, wird die Straße vom städtischen Eigenbetrieb Technische Betriebe Wilhelmshaven (TBW) grundhaft saniert. Die Arbeiten am ersten Bauabschnitt zwischen der Schillerstraße und der Oldeoogestraße beginnen ab Montag, 26. April. Im Zuge der Maßnahme wird nicht nur der Kanal vergrößert, sondern auch die Parkflächen sowie die Gehwege erneuert. Ebenso erfolgt eine Erweiterung der Straßenbeleuchtung sowie die Herstellung neuer Baumbeete. Die Maßnahme wird voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern.

Der fußläufige Zugang zu den Gebäuden wird aufrechterhalten. Die Erreichbarkeit der Grundstücke für Not- und Rettungsdienste wird durchgängig gewährleistet. Eine Umleitung vor Ort wird ausgeschildert. Witterungsbedingt könnte sich die Ausführungszeit verschieben. TBW hält die Einschränkungen so gering wie möglich.

powered by webEdition CMS