Stadt Wilhelmshaven

Sperrung der Kaiser-Wilhelm-Brücke

Die KW-Brücke wird durch den städtischen Eigenbetrieb Technische Betriebe Wilhelmshaven regelmäßig gewartet und instandgesetzt. Für aktuell anstehende Arbeiten wird die Brücke von Montag, 18. Januar, bis Freitag, 22. Januar, jeweils in der Zeit von 8 und 16 Uhr für den gesamten Fahrzeug- und Fußgängerverkehr gesperrt. Der Schiffsverkehr ist unter Einschränkungen möglich.

Eine Umleitung über die Rüstringer Brücke wird ausgeschildert. Die Einschränkungen werden auf ein Mindestmaß begrenzt. Witterungsbedingt kann es zu Terminverschiebungen kommen.

powered by webEdition CMS