Stadt Wilhelmshaven

Drei neue Corona-Fälle in Wilhelmshaven | Eine Person verstorben

Drei neue Corona-Fälle wurden dem Gesundheitsamt der Stadt Wilhelmshaven am Dienstag, 15. Dezember, mitgeteilt. Eine Person, die mit dem Sars-CoV-2-Virus infiziert war, ist verstorben. Das ist der 14. Todesfall im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Derzeit gelten 148 Personen als akute Fälle. Die Gesamtzahl der Personen mit Erstwohnsitz in Wilhelmshaven, die mit dem Corona-Virus infiziert waren bzw. sind, beträgt 407. 245 Personen sind mittlerweile wieder genesen.

Der Inzidenzwert für die Stadt Wilhelmshaven, den das Landesgesundheitsamt am Dienstag mit Stand 9 Uhr bekannt gegeben hat, liegt bei 63,1.

powered by webEdition CMS