Stadt Wilhelmshaven

Entsorgungszentrum weiterhin geöffnet

Das Entsorgungszentrum Wilhelmshaven (EZW) ist weiterhin geöffnet. Abfälle aus dem Stadtgebiet Wilhelmshaven können von montags bis mittwochs von 7 bis 16 Uhr, donnerstags von 7 bis 18 Uhr, freitags von 7 bis 16 Uhr und samstags von 8 bis 13 Uhr angeliefert werden. Heiligabend, Silvester und am 2. Januar 2021 bleibt das EZW jedoch geschlossen.

Zur Einhaltung von Abstandsregelungen wird nur eine begrenzte Anzahl von Fahrzeugen auf das Gelände gelassen. Aus dem anliefernden Fahrzeug dürfen höchstens zwei Personen aussteigen, diese müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Auf ausreichenden Abstand zu anderen Personen ist zu achten. Die WEL weist daraufhin, dass im EZW nur Abfälle aus dem Stadtgebiet Wilhelmshaven abgegeben werden können. Auf Verlangen ist ein Nachweis vorzulegen. Abfallanlieferungen aus den angrenzenden Landkreisen werden abgewiesen.

Die WEL appelliert zudem an ihre Kunden, die Dringlichkeit ihrer Anlieferung zu hinterfragen und nur in dringlichen Fällen das EZW aufzusuchen. Die Abfallsammlung für die Rest- und Bioabfälle, die gelben Säcke und blauen Tonnen sowie die Sperrmüllabfuhr findet wie gewohnt statt.

Aktuelle Informationen unter www.wel-whv.de.

powered by webEdition CMS