Stadt Wilhelmshaven

Gesundheitsamt meldet elf Corona-Fälle in Altenpflegeheim

Elf Bewohner eines Altenpflegeheims in Wilhelmshaven sind mit dem Corona-Virus infiziert. Das meldet das Gesundheitsamt der Stadt am Samstag, 21. November. Nachdem am Donnerstag, 19. November, ein positives Testergebnis innerhalb des Personals bekannt geworden war, hatte das Gesundheitsamt von allen Bewohnern des von dieser Person betreuten Pflegebereichs Abstriche genommen. Zwei der nun positiv getesteten Bewohner zeigen Symptome, die anderen neun Personen sind bislang asymptomatisch. Zeitnah werden nun auch die restlichen Bewohner sowie alle Mitarbeiter des Heimes getestet.

Das Gesundheitsamt hat in Abstimmung mit der Heimleitung am Samstag Sofortmaßnahmen angeordnet. Die betroffenen Bewohner, werden innerhalb der Einrichtung in einem abgetrennten Bereich ausschließlich von einem festen Personalteam betreut. Dieses Personalteam wird keine anderen Bewohner mehr betreuen. Außerdem wurde für die gesamte Einrichtung ein Besuchsverbot angeordnet.

powered by webEdition CMS