Stadt Wilhelmshaven

Kinderspielplatz Am Fort Schaar erhält neue Spielgeräte

Die Spielgeräte auf dem Kinderspielplatz Am Fort Schaar werden erneuert. Ab Montag, 19. Oktober, sperrt der städtische Eigenbetrieb TBW den Spielplatz, baut die alten Spielgeräte ab und tauscht den Sand aus. Ab Montag, 26. Oktober, werden die neuen Geräte aufgebaut. Zum notwendigen Aushärten der Betonfundamente wird der Platz weitere drei Wochen gesperrt bleiben.

Kinder dürfen sich danach auf eine Doppelschaukel, einen drehbaren Kletterturm und eine Kletternetzwand freuen. Dazu gibt es noch Rutschen sowie Hänge- und Wackelbrücken, auf denen getobt werden kann.

powered by webEdition CMS