Stadt Wilhelmshaven

Wahl des zehnten Jugendparlamentes in Wilhelmshaven

Das neue Jugendparlament der Stadt Wilhelmshaven ist gewählt. Die Delegierten für das zehnte Jugendparlament wurden am 1. Oktober von allen Schülern ab der fünften Klasse gewählt. Die Legislaturperiode geht bis zum 14. Juli 2022.

Jeder Wähler hatte drei Stimmen, die in beliebiger Form auf die Wahlvorschläge der jeweiligen Schule verteilt werden konnten. Je angefangene 250 Wähler ist die jeweilige Schule mit einem Mitglied im Jugendparlament vertreten.

In den teilnehmenden Schulen wurden die Wahlergebnisse von den aus Schülern gebildeten Jugendwahlausschüssen festgestellt. Es gab 7.228 Wahlberechtigte, 3.309 haben gewählt. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 45,8 Prozent. Die Auszählung ergab 138 ungültige Stimmzettel und 3.174 gültige Stimmzettel sowie 9.407 gültige Stimmen.

powered by webEdition CMS