Stadt Wilhelmshaven

Distanzunterricht für eine Kohorte der BBS Wilhelmshaven

Nachdem eine Person aus der Schülerschaft der BBS Wilhelmshaven am vergangenen Freitag, 18. September, positiv auf das Corona-Virus getestet worden ist, wird für die betroffene Berufsschulklasse der Präsenzunterricht ausgesetzt. Für die Schülerinnen und Schüler der sogenannten Kohorte wurden vom Gesundheitsamt umgehend Quarantänen angeordnet. Sie werden zeitnah auf das Covid-19-Virus getestet. Bis zum Vorliegen der Testergebnisse wird die Kohorte nun im Distanzunterricht beschult.

Hinweis: Die infizierte Person hat ihren Erstwohnsitz außerhalb von Wilhelmshaven, sie wird deswegen in der Statistik der Stadt nicht aufgeführt.

powered by webEdition CMS