Stadt Wilhelmshaven

IGS-Oberstufe wird erst einmal digital unterrichtet

Als Vorsichtsmaßnahme wird die IGS Wilhelmshaven für die Oberstufe den Präsenzunterricht weiterhin aussetzen und stattdessen auf Home-Schooling setzen. Das Gesundheitsamt der Stadt Wilhelmshaven wird am kommenden Montag, 31. August, Abstriche von rund 40 Personen nehmen, die als Kontakte der zuletzt vermeldeten Coronafälle identifiziert werden konnten. Da ein Teil dieser Kontaktpersonen zur Schülerschaft der IGS gehört, hat sich die Schulleitung in enger Abstimmung mit der Stadt entschieden, von dem im Rahmenhygieneplan des Kultusministeriums vorgesehenen Szenario C Gebrauch zu machen.

Bis zum Vorliegen der Ergebnisse dieser Corona-Tests werden die Schülerinnen und Schüler des 11. bis 13. Jahrgangs also von zuhause aus über die bekannten Online-Plattformen beschult.
Für die Sekundarstufe I findet weiterhin Präsenzunterricht statt.

Hinweis: Für Fragen rund um das Corona-Virus ist das Bürgertelefon der Stadt Wilhelmshaven am Montag, 31. August, von 9 bis 17 Uhr unter Telefon 04421/161616 zu erreichen.

powered by webEdition CMS