Stadt Wilhelmshaven

Drei neue Corona-Fälle in Wilhelmshaven

Drei neue Corona-Fälle wurden dem Wilhelmshavener Gesundheitsamt am Samstagabend, 1. August, gemeldet. Nach rund einem Monat ohne Neuinfektion sind das die ersten neuen, bestätigten Fälle. Amtsarzt Dr. Christof Rübsamen appelliert an die Vernunft und Verantwortung jedes einzelnen, im Umgang mit dem Corona-Virus nicht nachlässig zu werden: „Konsequentes Abstandhalten, die Einhaltung der Hygienemaßnahmen und das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen sollten mittlerweile für uns alle selbstverständlich sein. Leider haben wir in den vergangenen Wochen immer wieder beobachten müssen, dass sich zusehends mehr Menschen nicht an diese Regelungen halten." Die jetzt bestätigten neuen Fälle sollten somit zum Anlass genommen werden, sich selbst seiner Verantwortung für sich und andere wieder bewusster zu werden.

Die Gesamtzahl der Personen mit Erstwohnsitz in Wilhelmshaven, die mit Covid-19 infiziert sind bzw. waren, beträgt nun 31. 27 Personen sind bereits wieder genesen, eine Person ist verstorben.

powered by webEdition CMS