Stadt Wilhelmshaven

Asphaltarbeiten an der Bushaltestelle in der Börsenstraße

Der städtische Eigenbetrieb TBW saniert die Bushaltestelle in der Börsenstraße. Es handelt sich um Gewährleistungsarbeiten. Aufgrund der niedrigen Temperaturen beim Asphalteinbau im letzten Jahr kam es zu einer Schadstelle im südlichen Bereich der Börsenstraße vor der Bushaltestelle. Die Arbeiten beginnen am Montag, 29. Juni. Voraussichtlich ab Donnerstag, 2. Juli, wird der Asphaltbelag im südlichen Fahrbahnbereich erneuert. Die Sanierung wird unter einer halbseitigen Sperrung für den Straßenverkehr durchgeführt. Witterungsbedingt könnten sich die Arbeiten verschieben.

powered by webEdition CMS