Stadt Wilhelmshaven

Instandsetzungsarbeiten an der Deichbrücke

Die Brückenkonstruktion, die Antriebstechnik und die Brückenwiderlager der Deichbrücke werden im Rahmen von Instandsetzungsarbeiten untersucht und vermessen. Die Stadt Wilhelmshaven nimmt die Arbeiten am Dienstag, 5. Mai, sowohl von der Wasser-, als auch von der Landseite vor. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr kommt es durch mehrfache Brückenöffnungen zu längeren Wartezeiten und Beeinträchtigungen des Fuß-, Rad-, Straßen- und Schiffsverkehr. Eine Ausweichmöglichkeit besteht über die Rüstringerbrücke.

Witterungsbedingt könnte sich die Ausführungszeit geringfügig verschieben. Die Einschränkungen werden so gering, wie möglich gehalten.

powered by webEdition CMS