Stadt Wilhelmshaven

Vollsperrung der Bismarckstraße und Gökerstraße im Bereich Kortekreuzung

TBW führt Straßenbauarbeiten in der Gökerstraße im Bereich der Knorrstraße bis zur Bremer Straße, westliche Seite, sowie von der Bremer Straße bis zur Bismarckstraße, östliche Seite, durch. Von Montag, 4. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 9. Mai, wird der gesamte Kreuzungsbereich Bismarckstraße Ecke Gökerstraße im Bereich der Kortekreuzung für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden im Nahbereich um die Baustelle herumgeführt. Auch für den Öffentlichen Personennahverkehr ergeben sich leichte Änderungen.

Die Deckschicht weist diverse Schäden auf. Rund 3.000 Quadratmeter werden profilgerecht abgefräst und anschließend mit einer neuen Asphaltdeckschicht versehen. Im Vorfeld werden Bord- und Rinnenanlagen sowie für die Oberflächenentwässerung notwendige Straßenabläufe neu eingebaut.

Eine weiträumige Umleitung in Nord /Südrichtung führt über die Bismarckstraße, Grenzstraße, Peterstraße. Die Umleitung entgegengesetzt über Peterstraße, Grenzstraße, Mühlenweg. Alle Verkehrsteilnehmer wer-den gebeten die Hinweise an den vorgelagerten Hauptkreuzungen zu beachten und den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren.

Die Änderungen für den ÖPNV sehen wie folgt aus: Für die Linie 1 Richtung Voslapp entstehen für den Fahrgast keine großartigen Veränderungen. Es werden alle Haltestellen bedient. Hingegen fährt die Linie 1 Richtung ZOB ab der Haltestelle Mühlenweg über die Zedeliusstraße und Heppenser Straße zum Bismarckplatz. Die Haltestelle Ulmenstraße wird in dieser Richtung nicht angefahren. Zusätzlich kann es zu Verspätungen kommen. Bei der Linie 2 Richtung ZOB kommt es zu keinen Veränderungen. Hingegen fährt die Linie 2 Richtung Klinikum ab der Haltestelle Rathaus über den Mühlenweg zu der Haltestelle Mühlenweg der Linie 1 Richtung ZOB. Von hieraus fährt die Linie weiter über die Zedeliusstraße zur Haltestelle Heppenser Straße. Die Haltestellen Mozartstraße, Bülowstraße sowie der Bismarckplatz und die Margaretenstraße werden nicht angefahren. Weiterhin fährt die Linie 5 in besagtem Zeitraum, wie die Linie 2.

Plan 1
Plan 2

powered by webEdition CMS