Stadt Wilhelmshaven

Oberbürgermeister lädt zur ersten Bürgersprechstunde ein

Straßen und Radwege, Kindergartenplätze, Freizeitmöglichkeiten, die Sauberkeit im Stadtbild – in so einer Stadt gibt viele Themen, die die Bürger direkt betreffen und an denen das Interesse demzufolge groß ist. Oberbürgermeister Carsten Feist möchte mit den Bürgern ins Gespräch kommen und von ihnen erfahren, wo der Schuh drückt. Welche Erwartungen haben sie an die Stadtverwaltung, wo sehen sie die Schwerpunkte in den Aufgaben, die angegangen werden müssen? Aber natürlich interessiert den Oberbürgermeister auch, was aus Sicht der Bürger in Wilhelmshaven bereits gut läuft oder vielleicht nur noch weitere Impulse benötigt, um noch besser zu laufen.

An vier Terminen im Jahr haben die Bürger die Gelegenheit, sich mit Carsten Feist über alles, was ihnen auf dem Herzen liegt, auszutauschen. Dafür lädt der Oberbürgermeister nun zur ersten Bürgersprechstunde ein. Diese findet am Freitag, 28. Februar, im Familienzentrum Süd statt. Von 16 bis 18 Uhr wird Carsten Feist in offener Runde über all das sprechen, was den Bürgern auf dem Herzen liegt. Anmeldungen sind nicht notwendig. Damit alle Gelegenheit haben, in dieser Gesprächsrunde aktiv eingebunden zu werden, sind allerdings keine Einzelgespräche über private Anliegen möglich.

Info:
Das Familienzentrum Süd befindet sich am Banter Markt 1 und ist mit dem Bus über die Linie 2, Haltestelle „Banter Markt", bequem zu erreichen.

Im Jahr 2020 werden außerdem weitere Bürgersprechstunden angeboten:

Freitag, 26. Juni 2020, 16 bis 18 Uhr, Familienzentrum Nord
Freitag, 2. Oktober 2020, 16 bis 18 Uhr, Familienzentrum West
Freitag, 20. November 2020, 16 bis 18 Uhr, Familienzentrum West

powered by webEdition CMS