Stadt Wilhelmshaven

Umgestaltung Spielplatz Kurpark beginnt

Der städtische Eigenbetrieb TBW erneuert den Spielplatz im Kurpark. Am Donnerstag, 19. September, wird die Baustelle für die Bauarbeiten eingerichtet. In voraussichtlich drei Monaten entsteht ein Spielplatz mit Aufenthaltsbereich.

Unterschiedliche Spielinhalte sprechen verschiedene Altersgruppen an. Der Bereich für die drei- bis sechsjährigen Kinder besteht aus einem Hüttendorf, die Sechs- bis Zwölfjährigen können sich über Kletterkombinationsgeräte freuen. Der große Aufenthaltsbereich kann zum Boule spielen, Verweilen oder Picknicken genutzt werden. Das Highlight wird eine 3,50 Meter hohe Brücke, die über eine geschwungene Wegeführung führt und zwei Spielbereiche miteinander verbindet.

Während der Umgestaltung ist der Spielplatz aus Gründen der Verkehrssicherheit für die Öffentlichkeit gesperrt. TBW bittet um Verständnis.