Stadt Wilhelmshaven

Stadtverwaltung und Finanzamt spenden Blut

Über eine große Resonanz freuten sich die Organisatoren des ersten Blutspendentermins im Rathaus der Stadt Wilhelmshaven. Gemeinsam mit dem benachbarten Finanzamt hatte die Verwaltung ihre Mitarbeiter zur Blutspende aufgerufen und dafür einen Vormittag lang den Ratssaal zur Verfügung gestellt. Das DRK konnte mit seinem Team rund 60 Spender der beiden Behörden begrüßen. Im kommenden Jahr soll die Aktion in den Räumlichkeiten des Finanzamtes wiederholt werden.
 






Bild: Stadt WHV