Stadt Wilhelmshaven

60 Jahre bei der Feuerwehr

Seit 60 Jahren gehört Günther Klockgether nun schon der Feuerwehr an. Dafür wurde er nun von Stadtbrandmeister Michael Feist und Ortsbandmeister Torsten Reimer geehrt. 

Klockgether trat am 14. August 1957 in die Ortsfeuerwehr Neuengroden ein. Unter anderem absolvierte er den Zugführerlehrgang und den Lehrgang „Leiter einer Feuerwehr“. 1985 wurde der Jubilar zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Neuengroden gewählt. Allerdings musste er das Amt bereits 1988 aus gesundheitlichen Gründen wieder aufgeben und trat der Altersabteilung bei. Bis heute ist er ein gern gesehener Kamerad, der mit Rat und Tat zur Seite steht. Außerdem war Günther Klockgether ein großer Unterstützer der Fusion der damaligen Ortsfeuerwehren Neuengroden und Nord zur heutigen Ortsfeuerwehr Rüstringen.

Bild (von links): stellvertretender Ortsbrandmeister Alexander Gabriel, Alterskamerad Dietz Schmidt, Sylva Klockgether, Stadtbrandmeister Michael Feist, Jubilar Günther Klockgether, Ortsbrandmeister Torsten Reimer, Zugführer Malte Schröder

Foto: OF Rüstringen

powered by webEdition CMS