Stadt Wilhelmshaven

60 Jahre bei der Freiwilligen Feuerwehr

Für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr wurde Kurt Schloemp ausgezeichnet. Er trat am 14. Januar 1957 in die damalige Ortsfeuerwehr Neuengroden ein. Nach zahlreichen Ausbildungen bis hin zum Gruppenführer trägt er bis heute den Dienstgrad Hauptlöschmeister. In seiner aktiven Zeit erhielt Kurt Schloemp viele Auszeichnungen. Er ist Ehrenmitglied der Ortsfeuerwehr Rüstringen.

Nach seiner Kriegsgefangenschaft suchte Kurt Schloemp eine Tätigkeit, bei der er helfen kann. Diese Erfüllung fand er bei der Feuerwehr. Im Jahr 1986 ist er in die Altersabteilung der Feuerwehr übergetreten. Als der 91-Jährige am Tag seiner Ehrung die heutige Ausstattung seiner Ortsfeuerwehr sah, kam er aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. „Sowas hätten wir damals auch haben wollen", sagte er.

Stadtbrandmeister Michael Feist zeichnete Kurt Schloemp mit dem Ehrenzeichen für 60 Jahre Feuerwehrdienst aus. Ortsbrandmeister Torsten Reimer und der stellvertretende Ortsbrandmeister Alexander Gabriel überbrachten die Glückwünsche der Ortsfeuerwehr Rüstringen. Im Kreise der Kameraden und Schloemps Tochter sowie Schwiegersohn verbrachten alle einen gemütlichen Abend im Feuerwehrhaus.

 

powered by webEdition CMS