Stadt Wilhelmshaven

Internationales StreetArt Festival

Das Internationale StreetArt Festival gehört seit 2011 zu den kulturellen Höhepunkten Wilhelmshavens und erfährt immer größere Beliebtheit und internationales Interesse. Das Straßenmaler-Festival ist das größte Festival seiner Art in ganz Deutschland und mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt.

Beim Internationalen StreetArt Festival zaubern internationale Straßenkünstler beeindruckende Kunstwerke direkt auf das Pflaster und verwandeln die Innenstadt Wilhelmshavens in ein vergängliches Gesamtkunstwerk.

Während bekannte Künstler der Straßenmalerszene in der Marktstraße in den Kategorien Kopist, freier Künstler und 3D Künstler ihr Können unter Beweis stellen, bekommen auch die Kleinen die Möglichkeit sich kreativ auszutoben. Das sogenannte Kinder- & Jugend StreetArt Festival findet in der Bahnhofstraße statt und lädt Kinder und Jugendliche ein, dem Pflaster einen „neuen Anstrich“ zu verpassen.

Der Valoisplatz bietet jedes Jahr Raum für etwas Besonderes. 2012 malte zum Beispiel das Team um Gregor Wosik das größte StreetArt Gemälde der Welt auf den Platz. Die Guiness-Rekord Urkunde folgte.

Neben den verschiedenen Ausführungen der Straßenmalerei werden mittlerweile auch andere Kunstformen in das Internationale StreetArt Festival integriert. Von Bodypainting, über den Trend „Urban Knitting“, bis hin zu Graffiti Projekten. Das Kunstevent entwickelt sich Jahr für Jahr weiter und es bleibt abzuwarten, was den Besucher im kommenden Jahr erwarten wird.

Mehr Informationen auch unter:

WTF Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH

Tourist-Info

Ebertstraße 110
26382 Wilhelmshaven

Tel. (04421) 9 13 00 - 0
Fax. (04421) 9 13 00 - 10


www.wilhelmshaven-touristik.de