Stadt Wilhelmshaven

Anschreiben in Leichter Sprache

Dieser Text ist in Leichter Sprache.

Leichte Sprache verstehen mehr Menschen

 


Die Stadt Wilhelmshaven

braucht eine neue Stadt-Halle.

Der Stadt-Rat muss entscheiden.

Der Stadt-Rat sind die Politiker

und Politikerinnen.

Das muss der Stadt-Rat entscheiden:

  • Wo soll die neue Stadthalle gebaut werden ?
  • Wie groß soll die Stadthalle sein ?

 

 

 

Der Stadt-Rat hat Fach-Leute gefragt.

Hier finden Sie den Bericht von den Fach-Leuten:

Im Internet.

www.wilhelmshaven.de/stadthalle

Der Bericht ist in schwerer Sprache.

Das ist für den Stadt-Rat wichtig:

Wie ist die Meinung

von den Menschen

in Wilhelmshaven .

 

Darum fragt der Stadt-Rat:

Wie ist Ihre Meinung ?

Bitte machen Sie mit.

Bitte füllen Sie den Frage-Bogen aus.

 

  

 

 

Schicken Sie den Frage-Bogen zurück.

Bis zum 30 November.

 

An diese Anschrift:

Rathausplatz 7

26382 Wilhelmshaven

Freundliche Grüße,

 

Ihr Ober-Bürger-Meister

Carsten Feist

Das GPS-Büro für Leichte Sprache Wilhelmshaven

hat den Text übersetzt.

Die Prüf-Gruppe hat den Text geprüft.


Bilder: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.
© Wort-Bild-Marke „Gute Leichte Sprache": Netzwerk Leichte Sprache e.V.

© Europäisches Logo Inclusion Europe

powered by webEdition CMS