Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Wirtschaft und Regionalmanagement

Der städtische Fachbereich Wirtschaft und Regionalmanagement basiert auf zwei Säulen, der Wirtschaftsförderung der Wilhelmshaven, dem Referat für Wirtschaft und Regionalmanagement der Stadt Wilhelmshaven.

Die Wirtschaftsförderung in Wilhelmshaven GmbH ist eine 100 %ige Tochter der Stadt Wilhelmshaven und arbeitet daran, durch ein kompetentes, flexibles Dienstleistungsangebot die Vorteile unseres Standortes zum Nutzen der Unternehmen noch weiter zu optimieren.

Ein besonderer Schwerpunkt der Wirtschaftsförderung ist die umfassende Beratung, Begleitung und Unterstützung der ansässigen Unternehmen. Zum Kerngeschäft gehören natürlich die Ausarbeitung von zielgenauen Standortangeboten und das Ansiedlungsmanagement für neue Unternehmen. In allen Fragestellungen zu Fördermöglichkeiten ist die Wirtschaftsförderung Ansprechpartner und Weichensteller. Dies gilt übrigens für GründerInnen, für die eine Einstiegs- und Orientierungsberatung geboten wird.

Zur Stärkung der Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft berät die Wirtschaftsförderung mit Partnern bei technischen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. Sie vermittelt kompetent notwendige Informationen und Kontakte, erörtert gemeinsam Strategien und Lösungen.

Zusätzlch dazu kooperiert die Stadt Wilhelmshaven auf regionaler Ebene in der JadeBay Entwicklungsgesellschaft mit den Landkreisen Friesland, Wesermarsch und Wittmund. Der Fachbereich Wirtschaft und Regionalmanagement ist zuständig für die Bereiche:

  • JadeWeserPort
  • Chemie- und Großindustrie
  • Regionalmanagement
  • Abwicklung KMU-Programm Wilhelmshaven
  • EU-Angelegenheiten

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wilhelmshaven mbH

Rathausplatz 10
RATRiUM, 3. OG
26382 Wilhelmshaven

Tel. 04421 9106-0
Fax 04421 9106-27

Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr,
  • Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten mit vorheriger Vereinbarung

powered by webEdition CMS