Stadt Wilhelmshaven

BAföG

Hier finden Sie Anträge und Informationen bezüglich BAföG: https://bafoeg-niedersachsen.de

Auf individuelle Ausbildungsförderung besteht für eine der Neigung, Eignung und Leistung entsprechende Ausbildung ein Rechtsanspruch nach Maßgabe dieses Gesetzes, wenn dem Auszubildenden die für seinen Lebensunterhalt und seine Ausbildung erforderlichen Mittel anderweitig nicht zur Verfügung stehen.

Schülerinnen und Schüler, die eine Vollzeitschulform an einer Berufsbildenden Schule besuchen, haben Anspruch auf "Schüler-BAföG". Individuelle Anträge sind notwendig.

Zielgruppen:  

  • Nur Schüler-BAföG; für Studenten ist das Studentenwerk des jeweiligen Studienortes zuständig!
  • Ausbildungsförderung (BAföG) für den Besuch an den Berufsbildenden Schulen 1 (Infoblatt)
  • Ausbildungsförderung (BAföG) für den Besuch an den BBS Friedenstraße (Infoblatt)
  • Elektronische BAföG-Antragstellung

Zielgruppen

  • Nur Schüler-BAföG; für Studenten ist das Studentenwerk des jeweiligen Studienortes zuständig!
  • Ausbildungsförderung (BAföG) für den Besuch an den Berufsbildenden Schulen 1 (Infoblatt)
  • Ausbildungsförderung (BAföG) für den Besuch an den BBS Friedenstraße (Infoblatt)

Formulare

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Soziales
BAföG

Rathausplatz 1
26382 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16-1595 oder 1596
Fax 04421 16-41-1595 oder 1596

Rathaus

Sprechzeiten:
Bitte betreten Sie die städtischen Dienststellen nur nach Terminabsprache und sofern Ihr Anliegen nicht telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erledigt werden kann.

Beachten Sie, dass wir die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher der städtischen Dienststellen erfassen müssen (sh. Erhebungsbogen).

  • nach Terminvereinbarung
  • Notfallzeiten: montags - donnerstags 11 - 12 Uhr

powered by webEdition CMS