Stadt Wilhelmshaven

Änderung des Namens oder der Anschrift

Änderung des Namens

Wenn sich Ihr Name geändert hat (z.B. durch Heirat), muss der Name auf den Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil II geändert werden.

Bei einer Änderung des Namens sind mitzubringen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II (Hinweis für finanzierte bzw. geleaste Fahrzeuge)
  • als Inhaber/in von alten Kfz-Papieren Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein
  • Personalausweis oder Reisepass der Fahrzeughalterin / des Fahrzeughalters
  • bei Vereinen: Auszug aus dem Vereinsregister

Die Änderung der Papiere kostet 12,30 €.

Müssen die alten Papiere ausgetauscht werden, kommt eine Gebühr von 8,70 € hinzu.

Änderung der Anschrift

Wenn Sie innerhalb der Stadt Wilhelmshaven umgezogen sind, muss die aktuelle Anschrift auf der Zulassungsbescheinigung Teil I bzw. Fahrzeugschein vermerkt werden.

Bei einer Änderung der Anschrift sind mitzubringen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) 
  • als Inhaber/in von alten Kfz-Papieren Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein  
  • Personalausweis oder Reisepass der Fahrzeughalterin / des Fahrzeughalters  
  • bei Firmen: einen Handelsregisterauszug/ eine Gewerbeanmeldung
  • bei Vereinen: Auszug aus dem Vereinsregister

Die Änderung der Papiere kostet  bei den neuen Dokumenten 12,00 €, bei den alten Papieren 11,10 €.

Müssen die alten Papiere ausgetauscht werden, kommt eine Gebühr von 8,70 Euro hinzu.

Stadt Wilhelmshaven

Fachbereich Bürgerangelegenheiten, Öffentliche Sicherheit und Ordnung
KFZ-Zulassung

Rathausplatz 10
26382 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16-3232
Fax. 04421 16-3261

Sprechzeiten:

  • Montag, Mittwoch, Freitag: 8.00 - 12.30 Uhr,
  • Dienstag: 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.00 Uhr,
  • Donnerstag: 8.00 - 17.00 (durchgehend)

Onlinetermin in der Kfz-Zulassungsstelle vereinbaren

Weitere Informationen