Stadt Wilhelmshaven

02.10.2022

18.30

Uhr

The Muschels

Hafenrock
Erlebt maritime Live-Musik mit "The Muschels" am Sonntag, 2. Oktober auf der Hafenbühne beim Wilhelmshaven Sailing-CUP. Der Eintritt ist frei.

Über "The Muschels"
The Muschels sind Florian „Flo“ Rucki (Gesang), Angela „Die Perle“ Sparrow (Akkordeon), Matthias „Der Finne“ Kasper (Bass), Detlef „Mutter“ Stringer (Gitarre) und Paul „The Cashman“ Ascot B (Schlagzeug). In der 3.0-Besetzung sind sie kühner denn je.
„Lass‘ mal was Maritimes machen“, sagt der Paul und grinst verwegen. „Haste ‘ne Crew?“, fragt Detlef und hat sofort die Schnittmenge von Freddy Quinn, Ramones und Trio im Ohr. Jetzt wird das Grinsen noch verwegener. „Klar.“ Läuft, die Sache.

Und so begibt es sich im Jahr 2009 des Herren, dass sich vier Möchtegernpiraten in einem Proberaum in Nordenham treffen, um echte Seebären zu werden. Sie planen ihre ersten Beutezüge, wetzen die Messer. Doch etwas fehlt. Frau an Bord, Glück geht fort? Pah! Jemand kennt jemanden, der jemanden kennt. „Ich wüsste da wen…“ Angela kommt an Bord.

Das ist die Geburtsstunde von The Muschels. Und vergiss nur ja nie das „The“! Das haben alle großen Bands im Namen, sagt der Paul. Und listet auf: The Who, The Doors, The Beatles… Man kommt überein, dass Trio insgeheim vermutlich The Trio hießen, die Welt aber noch nicht so weit war damals. Und dann geht‘s los.

Die Segel sind schnell gebläht. Auftritte bei der Sail und bei der Taufe der „Alexander von Humboldt II“ in Bremerhaven, Kaperfahrten nach Bremen, Oldenburg, Hamburg, Fehmarn. Wo später, viel viel später Santiano niemals gegen den Wind pinkeln, weil es sonst ‘ne Mordssauerei geben würde, haben The Muschels die nötige Portion Coolness. Die Verwegenheit. Und den Charme.

Bei The Muschels sind Wenke Myhre und Lynyrd Skynyrd Nachbarn, kommen AC/DC auf einen Rum aus Jamaika vorbei, trinkt Paul Kuhn Bier mit Grandmaster Flash, während Wickie ‘ne zündende Idee hat. Und Elvis packt den Seesack. Vereinfacht ausgedrückt: The Muschels spielen Hafenrock, kreuzen da, wo es tief und gefährlich ist. Und das seit mehr zehn Jahren. Halleluja und ahoi!

Beginn

02.10.2022, 18:30 Uhr
Wilhelmshaven

Erreichbarkeit

Veranstaltungsort

Hafenbühne
Bontekai / Bonteplatz
26382 Wilhelmshaven

Veranstalter

Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven

Telefon: +49 4421 / 9279 - 0
Fax: +49 4421 / 9279 - 48
info@wilhelmshaven-touristik.de
http://www.wilhelmshaven-touristik.de/
powered by webEdition CMS