Stadt Wilhelmshaven

21.10.2020

15.00

Uhr

„Junge Forscher im Labor“

Ferienprogramm
Die Corona-Pandemie hat nicht nur Menschen getroffen, die zu den sogenannten Risikogruppen gehören, sondern auch viele Kinder und Jugendliche. Im Rahmen des Förderprogramms „LernRäume“ vom Nds. Kultusministerium wurde auch für die Herbstferien die Möglichkeit geschaffen, Kinder und Jugendliche, die aufgrund der Pandemie-Situation nicht mit ihren Eltern verreisen können, kostenfrei an ausgewählten Veranstaltungen teilnehmen zu lassen.               

„Junge Forscher im Labor“, am Mittwoch, 21.10., von 15.00 bis 16.30 Uhr. Hier können die Kinder  – ausgerüstet mit Kittel und Schutzbrille - zu den Themen Wattboden, Meerwasser und Kalk experimentieren und lernen, wie man in einem richtigen Labor arbeitet. Einfache Anleitungen ermöglichen ein recht selbstständiges Durchführen der Versuche, die nachher gemeinsam besprochen werden.

Treffpunkt: Infobox vor dem Haupteingang des Besucherzentrums.
 
Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 04421-910730 oder per Email an: veranstaltung@wattenmeer-besucherzentrum.de.

Beginn

21.10.2020, 15:00 Uhr
Wilhelmshaven

Eintritt

Kostenfrei, im Rahmen des Förderprogramms "LernRäume"

Erreichbarkeit

Veranstaltungsort

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Südstrand 110b
26382 Wilhelmshaven

Veranstalter

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Südstrand 110b
26382 Wilhelmshaven

Telefon: +49 44 21 / 91 07 30
Fax: +49 44 21 / 91 07 12
veranstaltung@wattenmeer-besucherzentrum.de
http://www.wattenmeer-besucherzentrum.de
powered by webEdition CMS