Stadt Wilhelmshaven

17.11.2020

18.30

Uhr

Griechenland - mit und ohne Säulen

Kurs-Nummer: 1908
Griechenland - mit und ohne Säulen - Kurs-Nummer: 1908

Antike Tempel, Orakel und Sportstätten, byzantinische Klöster und venezianische Festungsstädte in Athen und auf dem Peloponnes
Diese Vortrags-Reise führt zu den Ursprüngen der europäischen Kultur auf dem griechischen Festland.
Die Begegnung mit dem Griechenland der Vergangenheit und Gegenwart beginnt in der quirligen Hauptstadt Athen, wo die weltberühmte Akropolis heute immer noch zutiefst beeindruckt. Ein Besuch der malerischen Plaka-Altstadt fasziniert hier ebenso wie ein Besuch des großartigen Archäologischen Museums mit seiner weltberühmten Sammlung.
Weiter geht es zum byzantinischen Kleinod des prächtig ausgestatteten Klosters Hosios Lukas und zum ehemaligen Orakel- und Apollo-Heiligtum von Delphi. Auf der südgriechischen Halbinsel Peloponnes bestimmen enge Gebirgstäler und fruchtbare Ebenen, buchtenreiche Küsten und malerische Fischerdörfer kontrastreich das Landschaftsbild. Olympia, der Austragungsort der antiken Wettspiele, der Burgberg von Mykene, das großartige Theater von Epidauros sowie die Ausgrabungen der antiken Stadt Korinth werden ebenfalls vorgestellt. Behandelt werden auch die byzantinische Stadt Mistras, geprägt durch die mit prächtigen Mosaiken und Wandmalereien geschmückten byzantinischen Kirchen und Klöster sowie die ehemalige venezianische Hafenstadt Nauplion.

Beginn

17.11.2020, 18:30 Uhr
Wilhelmshaven

Eintritt

5,- bei vorheriger Anmeldung 6,- EUR ohne Anmeldung Barzahlung an der Abendkasse Begrenzte Platzanzahl. Reservierung erwünscht. Eine Ermäßigung ist nicht vorgesehen.

Erreichbarkeit

Veranstaltungsort

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Veranstalter

Volkshochschule Wilhelmshaven
Virchowstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Telefon: +49 44 21 / 16 40 00
Fax: +49 44 21 / 16 40 99
info@vhs-whv.de
http://www.vhs-whv.de
powered by webEdition CMS