Stadt Wilhelmshaven

31.10.2020

18.00

Uhr

Klaviermusik in der Villa: Ann-Helena Schlüter

Die vielseitig begabte Ann-Helena Schlüter erweitert das Spektrum des 21. KlaviermusikFestchens

Musik ohne Worte - Worte ohne Musik

"Lyrische Werke" von Beethoven, Bach und Schlüter


Wieder einmal ist es Zeit für neue Wege beim KlaviermusikFestchen. Dieses Mal profitieren wir von der Vielseitigkeit der gastierenden Künstlerin Ann-Helena Schlüter, die neben ihrer Profession als Pianistin, Organistin und Komponistin auch als Autorin von Romanen und Lyrik von sich reden macht. Am 31. Oktober 2020 bietet sich die einmalige Chance, u. a. neben der Waldsteinsonate von Beethoven oder Auszügen aus "Der Kunst der Fuge", die schwedisch-deutsche Pianistin eine Auswahl eigener Gedichte vortragen zu hören, die bereits in mehreren Bänden veröffentlicht wurden.

 

Beginn

31.10.2020, 18:00 Uhr
Wilhelmshaven

Eintritt

15 Euro / 12 Euro für Vereinsmitglieder ​ Eine vorherige Reservierung (telefonisch unter 04421/71000 oder per Mail an semrau.gundolf@t-online.de) wird aufgrund der begrenzten Sitzplätze empfohlen. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Erreichbarkeit

Veranstaltungsort

Villa Lug ins Land
Ebkeriege 13
26389 Wilhelmshaven

Veranstalter

Freundeskreis Musikhaus Villa Lug ins Land e.V.
Ebkeriege 13
26389 Wilhelmshaven

Telefon: +49 4421 / 71000
semrau.gundolf@t-online.de
http://www.villa-lug-ins-land.de
powered by webEdition CMS