Stadt Wilhelmshaven

16.01.2019

19.30

Uhr

WZ Stammtisch / Kauf lokal / Perspektiven des Einzelhandels

Stärken, Schwächen und Perspektiven des Einzelhandels in Wilhelmshavens Zentrum.
Die „Wilhelmshavener Zeitung“ lädt zu einem öffentlichen WZ-Stammtisch ein. Das Thema: Stärken, Schwächen und Perspektiven des Einzelhandels in Wilhelmshavens Zentrum. Die Podiumsdiskussion findet am Mittwoch, 16. Januar, ab 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Kulturzentrum „Pumpwerk“ statt. Der Eintritt ist frei.Auf dem Podium diskutieren werden  Olaf Lies,  Niedersachsens Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz, Wilhelmshavens Oberbürgermeister Andreas Wagner, Carola Havekost, Geschäftsführerin der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK), Michael Diers, Geschäftsführer der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit (WTF),   sowie Vertreter des City-Interessenvereins (CIV) und der Nordseepassage. Unter anderem soll es um die Chancen und Risiken des Onlinehandels für den stationären Einzelhandel, das geplante „Niedersächsische Quartiergesetz“ und um Servicequalität gehen.
Die  Veranstaltung schließt den Themenschwerpunkt „Kauf lokal“ ab. Seit Anfang Oktober hat die WZ-Redaktion dazu etliche Artikel veröffentlicht.
Die der Aktion zugrunde liegende These: Handel ist mehr als nur ein Geschäft. Ohne  florierenden  Einzelhandel stirbt das urbane Leben und Innenstädte laufen Gefahr zu veröden.


Beginn

16.01.2019, 19:30 Uhr
Wilhelmshaven

Eintritt

Freier Eintritt

Erreichbarkeit

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven

Veranstalter

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven

Telefon: +49 4421 / 9279 - 0
Fax: +49 4421 / 9279 - 48
info@wilhelmshaven-touristik.de
http://www.pumpwerk.de