Stadt Wilhelmshaven

Werdumer Straße bekommt eine Querungshilfe

In Altengroden wird in der Werdumer Straße auf Höhe des Altengrodener Weges eine Querungshilfe eingebaut. Die Arbeiten beginnen am Montag, 9. September, und sind voraussichtlich am Donnerstag, 12. September, abgeschlossen. Für den Zeitraum der Bauarbeiten wird der entsprechende Bereich für den gesamten Verkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird vor Ort ausgeschildert.

Der fußläufige Zugang zu den Häusern wird aufrechterhalten. Die Erreichbarkeit der Grundstücke für Not- und Rettungsdienste wird durchgängig gewährleistet. Alle Verkehrsteilnehmer werden jedoch gebeten, den Baustellenbereich zu umfahren. Witterungsbedingt könnte sich die Ausführungszeit geringfügig verschieben. TBW hält die Einschränkungen so gering, wie möglich.