Stadt Wilhelmshaven

Kanalteilstück in der Ebertstraße wird erneuert

Ein Teilstück des Kanals in der Ebertstraße ab der Ecke Schmiedestraße bis zum Wendehammer wird durch den städtischen Eigenbetrieb Technische Betriebe Wilhelmshaven erneuert. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am Dienstag, 3. September, und dauern rund eine Woche. In dieser Zeit ist eine entsprechende Sperrung notwendig.

Der fußläufige Zugang zu den Häusern wird aufrechterhalten. Die Erreichbarkeit der Grundstücke für Not- und Rettungsdienste wird durchgängig gewährleistet. Witterungsbedingt könnte sich die Ausführungszeit geringfügig verschieben. TBW hält die Einschränkungen so gering wie möglich.