Stadt Wilhelmshaven

Jetzt bewerben: Förderung für Unternehmen

Das von der Stadt Wilhelmshaven initiierte Projekt Plug&Work Digital unterstützt Unternehmen in der Süd- und Innenstadt finanziell und fachlich. Unternehmen, die sich in diesem Fördergebiet ansiedeln wollen, können für das erste Jahr Mietzuschüsse erhalten. Die Bewerbungsfrist für die erste Förderrunde ist der 18. August 2019. Neue Unternehmen und Unternehmen, die bereits im Fördergebiet ansässig  sind, können Beratungen und Coachings rund um das Thema  „Digitalisierung“ erhalten. Sei es, dass ein Unternehmen digitale  Produktionsprozesse implementieren, sich zur sicheren  Datenverarbeitung schulen lassen oder endlich über eine moderne Webseite verfügen möchte.

Mehr Informationen unter: https://plug.work/.

Das Projekt Plug&Work Digital läuft von 2019 bis 2022 und wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und  Heimat sowie den Europäischen Sozialfonds gefördert.