Stadt Wilhelmshaven

Mit der MyMüll-App nie wieder Leerungstermine verpassen

Viele kennen das: Man kommt abends nach Hause und sieht, dass der Nachbar die Papiertonne an die Straße gestellt hat. Schnell wird noch die eigene Papiertonne an die Straße gestellt. Am nächsten Tag wird jedoch die Restabfalltonne geleert. TBW bietet ab sofort eine kostenlose MyMüll-App an, sodass verpasste Leerungstermine der Vergangenheit angehören. „Wir möchten unsere Kunden zuverlässig, schnell und unkompliziert informieren. Früher ging es nur über den Briefkasten, dann ist das Internet dazugekommen und jetzt natürlich Smartphone und Tablet", erklärt Tim Menke, TBW-Betriebsleiter. Die für Android, Windows und IOS kompatible App kann kostenlos aus dem App-Store heruntergeladen werden. Einen Skill für Amazon Alexa gibt es ebenfalls (www.mymuell.de/app).

Die App zeigt die individuellen Leerungstermine der unterschiedlichen Tonnen an und wann das mobile Schadstoffmobil am Rathausplatz bzw. am Kirchplatz in Fedderwardergroden ist. Eine Erinnerungsfunktion gewährleistet, dass kein Termin vergessen wird, da das Smartphone am Abend vorher daran erinnert. Aber die App kann noch mehr. Über die Funktion „Standorte" navigiert MyMüll die Nutzer z.B. zu den verschiedenen Containern/Wertstoffsammelplätzen, dem Entsorgungszentrum, den Verteilerstellen der Gelben Säcke und wichtigen Betriebsadressen. Im Menüpunkt Service und Infos steht Wissenswertes zur Abfallwirtschaft, der mobilen Schadstoffsammlung und Altglas sowie Altpapier. Öffnungszeiten, Adressen und Telefonnummern sowie diverse Verlinkungen z.B. zum Abfall-ABC oder den aktuellen Gebühren sind ebenfalls vorhanden. Falls dann doch mal Fragen auftreten, können diese einfach und schnell telefonisch gelöst werden. Somit ist die digitale App-Lösung eine perfekte Ergänzung zu dem inzwischen liebgewonnenen Abfallkalender in Papierform.