StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseShopKontakt

zurück Diebstahl oder Verlust von Kennzeichen und Fahrzeugpapieren

Für die Neuausstellung von Kennzeichen und Fahrzeugpapieren benötigen wir eine Verlusterklärung. Die entsprechenden Vordrucke, die Sie am Bildschirm ausfüllen und zur Unterschrift ausdrucken können, haben wir Ihnen hier bereitgestellt.

Zum Datenabgleich ist aber bei allen Anträgen auf eine Neuausstellung von Fahrzeugpapieren oder Kennzeichen die persönliche Vorsprache erforderlich.

Verlust oder Diebstahl der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein ZB I)

Um eine neue ZB I zu bekommen, müssen Sie folgende Unterlagen mitbringen:

Die Ausstellung der ZB I  kostet 11,20 €.

 

Verlust oder Diebstahl der Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

Um eine neue ZB II (Fahrzeugbrief) zu bekomen müssen Sie folgende Unterlagen mitbringen:

Für die Ausgabe eines Ersatzfahrzeugbriefes ist die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung erforderlich. Die Abnahme der eidesstattlichen Versicherung durch die Zulassungsbehörde kostet 31,30 €. Die Ausstellung des Ersatzbriefes und die Aufbietung des verlorenen Kfz-Briefes beim Kraftfahrtbundesamt kostet 28,90 €. Der neue Kfz-Brief kann Ihnen nach ca. 3 Wochen ausgehändigt werden.

Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin für die Abgabe der eidesstattliches Versicherung telefonisch oder per E-Mail.

 

Verlust oder Diebstahl der Kennzeichenschilder

Bei Diebstahl der Kennzeichenschilder ist eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Bei Verlust und Diebstahl von einem oder beiden Kennzeichen ist in jedem Fall eine Umkennzeichnung erforderlich. Dafür müssen Sie folgende Unterlagen mitbringen:

Die Kosten für die Umkennzeichnung belaufen sich auf 28,10 € zzgl. Schilder, ggfs. Kosten für neue Fahrzeugdokumente!

 

Copyright © 2016 .
Impressum, Kontakt