Stadt Wilhelmshaven

Stadtradeln

Die Stadt Wilhelmshaven veranstaltet zum vierten Mal ein Stadtradeln für eine gute CO2-Bilanz. Vom 2. bis 22. September wird wieder zum Wohle der Umwelt aufs Fahrrad umgesattelt. Neue Wege können entdeckt werden und Wilhelmshaven aus dem Sattel heraus erforscht werden.

Stadtradeln ist eine Aktion des Klima-Bündnisses. Deutschlandweit rufen Kommunen ihre Einwohner zum Mitradeln auf. Dabei geht es nicht nur um die sportliche Betätigung, sondern vor allem darum, das Auto bewusst stehen zu lassen und stattdessen in die Pedale zu treten, um das Klima zu schonen. Wer mitradeln möchte, meldet sich unter www.stadtradeln.de an und trägt hier im Aktionszeitraum vom 2. bis zum 22. September seine mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer ein. Es können sowohl Einzelradler als auch Gruppen an den Start gehen. Die Stadt Wilhelmshaven lobt Preise für die besten Einzelradler bzw. aktivsten Gruppen aus. Im letzten Jahr haben in der Jadestadt 430 Radler insgesamt 69.793 Kilometer zurückgelegt und damit 9.911 kg CO2 eingespart.

Stadt Wilhelmshaven

Amt für Umweltschutz und Bauordnung
Stabstelle Energie / Klimaschutz

André Lachmund

Freiligrathstraße 420
26386 Wilhelmshaven

Tel. 04421 16 25 50

Poster 1 Stadtradeln

Poster 2 Stadtradeln

Poster 3 Stadtradeln