Stadt Wilhelmshaven

20.10.2017

10.00

Uhr

"Beflügelt - Zugvögel zwischen Himmel und Watt"

Ölbilder und Aquarelle von Walburg Dittrich

Mit der diesjährigen Kunstausstellung zu den Zugvogeltagen präsentiert das Wattenmeer Besucherzentrum erstmals die Wilhelmshavener Malerin Walburg Dittrich. Der von ihr gewählte Ausstellungstitel „Beflügelt“ drückt ihre künstlerische Inspiration beim Anblick der Zugvögel aus. Zwischen Himmel und Erde, Wolken, Watt und Salzwiesen am Jadebusen spannt Dittrich ihre „künstlerischen Flügel“ auf der Suche nach geeigneten Bildmotiven auf.

Ihre Ausbildung zur Porzellanmalerin an der berühmten Manufaktur in Meißen führte sie zunächst an die naturwissenschaftliche Genauigkeit der Vogelmalerei heran. Ihr besonderes Können ist es bis heute, eine perfekt studierte Natur mit der eigenen künstlerischen Freiheit zu einem persönlichen Stimmungsbild zu verdichten. Dittrichs großes Vorbild ist dabei die Forscherin, Kupferstecherin, Malerin und Autorin Maria Sybilla Merian (1647-1717). Walburg Dittrich ist seit Jahren für ihre feinen Vogelzeichnungen auf Klappkarten in Wilhelmshaven und Umgebung bekannt.


Beginn

20.10.2017, 10:00 Uhr, Wilhelmshaven

Eintritt

Kostenpflichtig
Der Besuch der Dachgalerie ist im Eintrittspreis für das Wattenmeer Besucherzentrum enthalten. Nur Ausstellungsbesuch: Erwachsene 1€, Kinder (4-17 Jahre) 0,50€

Erreichbarkeit

Veranstaltungsort

UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Dachgalerie
Südstrand 110b
26382 Wilhelmshaven

Veranstalter

UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Besucherservice Wattenmeer Besucherzentrum
Südstrand 110b
26382 Wilhelmshaven
Telefon: 04421-910733
info@wattenmeer-besucherzentrum.de