Stadt Wilhelmshaven

Verwaltungsnachwuchs startet ins Berufsleben

 

19 Auszubildende und Anwärter der Stadt Wilhelmshaven konnten der Erste Stadtrat der Stadt Wilhelmshaven, Jens Stoffers, der Fachbereichsleiter Personalservice, Gerd-Dieter Mönck, sowie Astrid Neumann und Stefanie Heider von der Ausbildungsabteilung am 1. August zum Start in einen wichtigen Lebensabschnitt im Ratssaal der Stadtverwaltung begrüßen.

 

In sieben verschiedenen Berufsbildern werden die neuen „Städter“ ausgebildet: dreijährige Verwaltungsausbildung, dreijähriges duales Studium,  Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Fachangestellter für Bäderbetriebe, Gärtner Fachrichtung Garten- Landschaftsbau, Straßenwärter, Fachkraft für Abwassertechnik. Alle  Auszubildenden und Anwärter erhalten eine qualifizierte und fundierte Ausbildung.

 

Für einen gelungenen Start bekommen die Auszubildenden in den ersten Einführungstagen Informationen über ihre Ausbildung und Aufgaben der Stadtverwaltung. Neben dem Kennenlernen und einer Verwaltungsrallye rundet eine Stadtrundfahrt zu verschiedenen Außenstellen der Stadtverwaltung das Programm ab.