Stadt Wilhelmshaven

Öffentliche Ausschusssitzungen 14. bis 18. August 2017

Veröffentlichung in der Wilhelmshavener Zeitung am 12. August 2017

 

Die Stadt Wilhelmshaven gibt die Termine der öffentlichen Ausschusssitzungen bekannt:

  

  1. Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft
    Montag, 14.08.2017, 14:00 Uhr, Rathaus, Ratssaal
    Vorlagen an den Rat: Entlastung des Verwaltungsrates der Sparkasse Wilhelmshaven für das Geschäftsjahr 2016, Jahresabschluss sowie Rechenschaftsbericht 2016 (Kernverwaltung) - Entlastung des Oberbürgermeisters, Vollvermögensübertragung der „WGG Wilhelmshavener Grundbesitz- und Gebäude-Dienstleistungsgesellschaft mbH“ auf die Stadt Wilhelmshaven, Errichtung eines Kunstrasenplatzes für Hockeysport auf dem Gelände des Sportparks an der Freiligrathstraße (gemeinsamer Antrag der Gruppe CDU/WBV, SPD-Fraktion und Gruppe GrünUnabhängigSozial), Sanierung Feuerschiff „Weser“ - Zukunft der Museumsschiffe; Vorlagen an den Verwaltungsausschuss: Annahme von Zuwendungen im Sinne des § 111 Abs. 7 NKomVG durch den Verwaltungsausschuss; Mitteilungen und Anfragen: Angelegenheiten der Wirtschaftsförderung 

  2. Ausschuss für Kultur
    Dienstag, 15.08.2017, 15:00 Uhr, Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH, Sitzungszimmer, Banter Deich 2
    Mitteilungen und Anfragen: Bericht über die Arbeit der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH - WTF (Gast: Michael Diers – Geschäftsführer WTF), Sachstand Novemberrevolutionsdenkmal, Bericht Franz-Kuhlmann-Stiftung, Zwischenbericht Sinfoniekonzerte

  3. Rat
    Mittwoch, 16.08.2017, 16:00 Uhr, Rathaus, Ratssaal
    Aktuelle Stunde; Bericht über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses; Antrag der Gruppe CDU/WBV – Umbesetzung von Ausschüssen und Gremien; Vorlage des Verwaltungsausschusses an den Rat: Antrag Ratsherr Lang (Freie Wähler) zur Baufläche Outlet-Center/ehem. C&A-Gebäude, Antrag der Gruppe GUS: Kommunales Wildtierverbot für städtische Flächen; Vorlagen der Fachausschüsse an den Rat: Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft: Jahresabschluss sowie Rechenschaftsbericht 2016 (Kernverwaltung) – Entlastung des Oberbürgermeisters, Vollvermögensübertragung der „WGG Wilhelmshavener Grundbesitz- und Gebäude-Dienstleistungsgesellschaft mbH“ auf die Stadt Wilhelmshaven, Sanierung Feuerschiff „Weser“ – Zukunft der Museumsschiffe, Errichtung eines Kunstrasenplatzes für Hockeysport auf dem Gelände des Sportparks an der Freiligrathstraße (gemeinsamer Antrag der Gruppe CDU/WBV, SPD-Fraktion und Gruppe GrünUnabhängigSozial); Ausschuss für Planen und Bauen: Banter See Nutzungskonzept – 1.Fortschreibung; Bericht des Oberbürgermeisters über wichtige Angelegenheiten; Anfragen: Anfrage Ratsherr Lang (Freie Wähler) zum Thema Gesellschaften, Auslagerungen und Rekommunalisierung, Antrag Ratsherr Lang zur Thematik „Städtische Mittelbereitstellung für Abriss ehem. C&A-Gebäude“, Anfrage der AfW-Fraktion zur Thematik „Ex-IS-Kämpfer und Gefährder in Wilhelmshaven“; Einwohnerfragestunde: Fragen zu Angelegenheiten der Gemeinde (§ 19 Abs. 3 der Geschäftsordnung des Rates), Fragen zur Tagesordnung der soeben abgehandelten Ratssitzung (§ 19 Abs. 2 der Geschäftsordnung des Rates) 
  4. Schulausschuss
    Donnerstag, 17.08.2017, 15:00 Uhr, Grundschule Altengroden, Aula,
    Ubbostraße 5
    Mitteilungen und Anfragen: Informationen zur Grundschule Altengroden, Gruppenantrag der GUS zur Prüfung der Einrichtung einer zweiten IGS in Wilhelmshaven (1. Lesung), Information zu den aktuellen Einschulungszahlen zum Schuljahr 2017/2018, Information zu den aktuellen Maßnahmen in den Schulen zum Schuljahr 2017/2018, Informationen zum RdErl. des MK zur sozialen Arbeit in schulischer Verantwortung vom 01.08.2017, Information zu den Produktberichten des Fachbereiches Bildung und Sport, Abteilung Schulen (Stand: 30.04.2017) 

Wagner
Oberbürgermeister